Ihr Browser lässt keine Web-Fonts zu. Unsere Webseiten nutzen Web-Fonts basierte Icons. Um unseren Service zu verbessern, erlauben Sie bitte Ihrem Browser Web-Fonts zu benutzen.
Wir stellen ein!
Deutsch | English | Español

.GS Domain (Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln)

32,67 € / Jahr
/images/flags/gs.png
Geben Sie Ihren Wunschnamen ein:
Südgeorgien und Südliche Sandwichinseln ist ein britisches Überseegebiet mit der offiziellen ccTLD .gs. Die .gs-Domain wurde 1997 eingeführt und wird derzeit von der Regierung von Südgeorgien und den Südlichen Sandwichinseln (GSGSSI) verwaltet. Das Gebiet der Inseln zeichnet sich durch ein polares Klima und keine einheimischen Bewohner aus.

Das Akronym "GS" kann u.a. interpretiert werden als: Global Server, Gateway Server, Upper Tier. Es kann verschiedene Verwendungszwecke haben, je nachdem, was Sie der Öffentlichkeit im Internet anbieten wollen.

Die .gs-Domain kann von Unternehmen oder Privatpersonen ohne Residenzpflicht erworben werden. Eine Präsenz im Internet ist wichtig, um das Geschäft anzukurbeln, eine .gs-Domain kann die Chancen erhöhen.

Domain-Eigenschaften

Allgemeine Informationen zur Domain-Endung .gs - Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln

Bedeutung der Endung .gs ist die offizielle Länder-Domain (ccTLD) von Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln.
Mindest- und Maximallänge 1 - 63 Zeichen
Dauer Registrierung In Echtzeit
Providerwechsel Ja, mit Auth-Code
Trade Ja
Umlaute Nein
Whois Privacy Nein
DNSSEC Unterstützung Ja (DS)
Erneuerungszeitraum 1Y, 2Y, 3Y, 4Y, 5Y
Registrierungszeitraum 1Y, 2Y, 3Y, 4Y, 5Y
Kündigungsfrist 1 Tag(e)
Erneuerung bei Transfer Nein
Lokaler Kontakt wird nicht benötigt
Hinweise zum Datenschutz Die Daten müssen in ein Drittland gesendet werden, das kein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne der EU aufweist. Grundrechte wie das Recht auf Vergessenwerden oder Löschung sind nicht garantiert. Daten im WHOIS werden meist angezeigt. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, verwenden Sie unseren WHOIS-Privacy Service oder einen Trustee, falls verfügbar. Weitere Informationen finden Sie in Kapitel 5 und Artikel 49 der DSGVO.
Transfersperre muss vor einem Transfer entfernt werden
Manuelle Verlängerung möglich